Kommunale Wohnungsbaugesellschaft – Der erste Schritt zum bezahlbaren Wohnen

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und Wohnen muss bezahlbar sein. Das ist eine Aussage, unter der
man sich versammeln kann. Allerdings bleibt die Frage offen wie man durch kluge Politik ebendieses
Grundbedürfnis bezahlbar machen kann. Eine Idee, die die SPD Weinheim für die lokale Ebene seit
einiger Zeit verfolgt, ist die kommunale Wohnungsbaugesellschaft. Diese Idee möchte die SPD
Weinheim ausdiskutieren. Dazu wird der Ladenburger Bürgermeister Stefan Schmutz und der
Mannheimer SPD-Fraktionsvorsitzende und Aufsichtsratsmitglied der GBG Mannheim, Reinhold
Götz am Donnerstag, dem 7. März um 19:30 Uhr im Nebenzimmer „Beim Alex“ in der Breslauer
Straße 40/2 zu Gast sein, um ihre Erfahrung mit uns zu teilen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger
sind herzlich zu dieser interessanten Veranstaltung eingeladen.

 
Andreas Stoch kommt - Neujahresempfang der SPD Weinheim

Die SPD Weinheim lädt zum Neujahresempfang ein. Am Samstag, dem 10. Februar trifft sich die SPD um 15 Uhr im Rolf-Engelbrecht-Haus in der Breslauer Str. 40/1. Mit Andreas Stoch (MdL) wird nicht nur der ehemalige Kultusminister Baden-Württembergs, sondern aktuelle Landesvorsitzender und Vorsitzender der Fraktion zu Gast sein. Andreas Stoch wird dabei den Blick auf die Entwicklungen im Land richten, die sich bei den bevorstehenden Wahlen abzeichnen. Auch Sebastian Cuny (MdL) wird ein Grußwort sprechen.

 
Die SPD Weinheim lädt ein – Sommerfest hinter der Winzerhalle

Die SPD Weinheim lädt zum Grillfest am Samstag, dem 22. Juli ab 11 Uhr ein. Das Sommerfest findet in Lützelsachsen hinter der Winzerhalle (in der Wintergasse) statt. In informeller Runde besteht die Möglichkeit sich über aktuelle kommunale Themen auszutauschen, sich aber insbesondre über den aktuellen Stand des Baus des Backhauses zu informieren. Dazu wird auch das Areal besichtigt. Die Erlöse des Grillfestes werden an den Bau ebendieses Backhauses gespendet.

 
Politischer Aperitif der SPD in Lützelsachsen

Der Politische Aperitif geht auf Tour und macht am Freitag, 23. Juni 2023, Station in Lützelsachsen. Ortsvorsteherin Doris Falter wird durch das historische Rathaus führen, welches heute die Verwaltungsstelle des Stadtteils beherbergt. Dort wird im Anschluss der Politische Aperitif durch die SPD gereicht und Gelegenheit zum freien Austausch über Kommunalpolitik und Kultur gegeben. Die Zukunft des Evangelischen Gemeindezentrums, Freizeitangebote für Jugendliche, die Nahversorgung oder die Anbindung an den ÖPNV könnten dabei mögliche Themen sein.
Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Rathaus Lützelsachsen, Sommergasse 65.

Eingeladen sind wie immer Menschen mit und ohne Parteibuch, die das offene und überparteiliche Gespräch bei einem guten Glas schätzen. Eine Anmeldung unter rudolf.large@spd-weinheim.de erleichtert die Planung. Die Teilnahme ist jedoch auch spontan möglich. Der Zugang zum Ratssaal ist mittels eines Treppenlifts barrierefrei.

 
Politischer Aperitif der SPD – freitags im Büro

Am 24. Februar jährt sich der Kriegsbeginn in der Ukraine. Eigentlich kein Tag, um bei einem guten Glas über Politik, Kultur und die schönen Dinge des Lebens zu sprechen. Zu brutal sind die Ereignisse und zu gering die Hoffnungen auf einen baldigen Frieden. Vielleicht ist jedoch gerade an solchen Tagen das Gespräch und das Miteinander wichtig. Die SPD lädt deshalb bewusst auch für diesen vierten Freitag des Monats ab 18.30 Uhr zum Politischen Aperitif in das SPD-Büro in der Hauptstraße 128 ein. Willkommen sind wie immer Menschen mit und ohne Parteibuch, die den offenen und überparteilichen Austausch schätzen. Eine Anmeldung unter rudolf.large@spd-weinheim.de erleichtert die Planung. Die Teilnahme ist jedoch auch spontan möglich.

 
Katarina Barley kommt - Neujahresempfang

Die SPD Weinheim lädt zum Neujahresempfang ein. Am Samstag, den 28. Januar trifft sich die SPD um 18 Uhr im Rolf-Engelbrecht-Haus in der Breslauer Str. 40/1. Mit Katarina Barley (MdEP) wird nicht nur die ehemalige Bundesfamilien- und -justizministerin, sondern aktuelle Vizepräsidentin des Europaparlaments zu Gast sein. Katarina Barley wird dabei über die aktuellen Herausforderungen in der Europäischen Union referieren, aber auch darauf eingehen, welche Schwerpunkte die Sozialdemokratische Familie Europas für die kommende Europawahl sieht.

 
Kevin Kühnert kommt - Ehrungsabend der SPD Weinheim

Die letzten beiden Jahre waren geprägt vom Verzicht physischer Kontakte. Daran haben auch wir uns vor Ort in der SPD bekanntermaßen orientiert. Die Neujahresempfänge 2021 und 2022 wurden virtuell abgehalten und damit konnten wir auch unsere Ehrungen nicht vornehmen. Aufgeschoben ist allerdings nicht aufgehoben und deshalb laden wir wie versprochen zu einem Sommerehrungsabend ein.

 
Politischer Aperitif auf Tour in Sulzbach

Unter dem Motto „Per Stadtradeln zum Politischen Aperitif nach Sulzbach“ startete eine Gruppe Radbegeisterter am Hauptbahnhof Weinheim. Der Weinheimer SPD-Vorsitzende, André de Sá Pereira, setzte ein Zeichen und nutzte dafür ein VRNnextbike. Unterwegs wurden Probleme der derzeitigen Radverbindung nach Sulzbach sowie das Gelände für den geplanten Nahversorger erkundet. Am Gemeindezentrum in Sulzbach warteten bereits Ortsvorsteher Frank Eberhardt und der Stellvertretende Vorsitzende der SPD Sulzbach, Siegfried Nehr, auf die Radlergruppe. Direkt gekommen waren neben einigen regelmäßigen Gästen des Politischen Aperitifs vor allem Ortschaftsräte, Sulzbacher Genossen und Mitglieder des MGV Liederkranzes Sulzbach. Auch der Fraktionsvorsitzende der CDU, Heiko Fändrich, konnte in der Runde begrüßt werden.

 

Facebook SPD Weinheim

Folgen Sie uns in facebook...

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

21.06.2024, 17:00 Uhr
ASG Landesvorstand, digital

21.06.2024, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Monatsversammlung der AG 60 plus Weinheim, Restaurant „Beim Alex“ Breslauer Straße 40/2

26.06.2024, 10:30 Uhr
60plus Landesvorstand, Stuttgart

28.06.2024, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Politischer Aperitif, SPD-Büro in der Hauptstraße 128

05.07.2024, 15:30 Uhr
Präsidium, digital

Alle Termine